Vorsorge Bernerland Bank

Standorte

Kontakt

Filiale Hasle-Rüegsau

034 432 38 06

Filiale Herzogenbuchsee

034 432 38 08

Filiale Kirchberg

034 432 38 10

Filiale Langenthal

034 432 38 12

Filiale Langnau i. E.

034 432 38 22

Filiale Sumiswald

034 432 37 35

Hauptsitz Sumiswald

034 432 37 37

> Für Privatkunden > Vorsorgen > Freizügigkeit 2. Säule

Privor Freizügigkeit 2. Säule

Wenn Sie Ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen oder reduzieren, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz verlieren oder sich selbständig machen, benötigen Sie eine Lösung für Ihr Freizügigkeitsguthaben. Wenn Sie bei einem Stellenwechsel nicht das gesamte Vorsorgekapital in die neue Pensionskasse einbringen müssen, können Sie auch einen Teil in der selbst gewählten Freizügigkeitslösung belassen.

Vorsorgelösungen

Privor Freizügigkeitskonto

Über die Privor Freizügigkeitsstiftung, ein Gemeinschaftswerk der Regionalbanken, bieten wir das klassische Freizügigkeitskonto. 

Flyer Privor Freizügigkeit 2. Säule

 

Zinssatz 0.000 %
Kontoführungsspesen kostenlos

 

Privor Wertschriftenlösung Freizügigkeit

Wenn Sie von einem zusätzlichen Ertragspotenzial profitieren möchten, stehen Ihnen beim Privor Freizügigkeitskonto mehrere BVG-konforme Anlagen mit unterschiedlichen Portfoliogewichtungen zur Auswahl. Diese fondsgebundene Anlageformen entsprechen einem für Vorsorgezwecke gebundenen Depot, zu dem Sie über die Privor Freizügigkeitsstiftung Zugang erhalten.

Wägen Sie Ertragschancen und Risiko ab

Sie entscheiden zwischen unterschiedlichen Depotstrategien, je nachdem, welche Ertragschancen Sie verfolgen wollen und welche Wertschwankungen Sie verkraften können. Je grösser bei einer Wertschriftenlösung der Aktien- und der Fremdwährungsanteil sind, desto höher sind einerseits die Ertragschancen, anderseits steigt auch das Risiko. Die Privor Freizügigkeitsstiftung arbeitet mit etablierten, BVG-konform geführten Anlagestiftungen zusammen.

Flyer Privor Freizügigkeitskonto

Fondsangebot

Swisscanto BVG 3 Portfolio 25 RT CHF

Swisscanto BVG 3 Portfolio 45 RT CHF

Swisscanto BVG 3 Portfolio 75 RT CHF

OLZ Equity World Optimized ESG (CHF hedged)

Die Wertschriftenlösung setzt sich aus einem Privor Freizügigkeitskonto und einem Vorsorgedepot zusammen. Ihre Einzahlungen werden an bestimmten Terminen in den von Ihnen gewählten Titel investiert. Über die Strukturierung der Depots und die Verteilung der Anlagen informieren wir Sie gern im Rahmen eines Beratungsgesprächs.

Konditionen

Depotgebühr 0.35 % pro Jahr vom Depotwert
Transaktionen 0.80 %
Retrozessionen (Drittentschädigungen) Keine

Die Zusammensetzung der Anlagefonds kann sich laufend anpassen.

Auszahlung des Vorsorgekapitals

Die Kapitalauszahlungen unterstehen einer günstigen Sonderbesteuerung. Das Vorsorgekapital können Sie neben dem Bezug bei Pensionierung auch in diesen Situationen beziehen:

  • Beim Erwerb von Wohneigentum, um Ihr Ihr Eigenkapital zu erhöhen.
  • Maximal ein Jahr nach dem Wechsel in die Selbständigkeit, um Ihre eigene Geschäftstätigkeit zu finanzieren.
  • Wenn Sie die Schweiz endgültig verlassen.
  • Im Falle einer totalen Invalidisierung oder im Todesfall.

Privor Freizügigkeitsstiftung

Die Privor Freizügigkeitsstiftung ist ein Gemeinschaftswerk der Regionalbanken. Sie dient der Erhaltung des Vorsorgeschutzes im Freizügigkeitsfall.

Privor Freizügigkeitsstiftung