News Bernerland Bank

Kontakt

Standorte

> Nöis us üsere Bank > Newsmeldung

REGIODEAL.ch – Mehr für das Jugendkonto

22.03.2018 - Wir, die Bernerland Bank

Mit der Smartphone-App REGIODEAL.ch bietet die Bernerland Bank ihren jugendlichen Kunden spannende Vergünstigungen im Alltag. Gleichzeitig profitieren die teilnehmenden Firmen von einer kostenlosen Werbeplattform. Win win win, meinen wir dazu.

Die Bernerland Bank lanciert in Zusammenarbeit mit der Hypothekarbank Lenzburg die Smartphone-App REGIODEAL.ch. Das Zielpublikum: 16- bis 25-Jährige.

Günstiger durchs Leben

Die App-Nutzer erhalten Zugang zu vergünstigten Angeboten aus den Bereichen Food, Sport, Events, Shopping und Lifestyle. Die Deals konzentrieren sich vorerst auf die Regionen Emmental/Oberaargau und Lenzburg, die Geschäftskreise der beiden lancierenden Banken.

Push-Nachrichten machen den Nutzer aufgrund seines Aufenthaltsorts auf aktuelle Angebote in seiner unmittelbaren Nähe aufmerksam. So verpassen die Jugendlichen garantiert weder das Gratis-Gipfeli bei der Bäckerei um die Ecke, noch die CHF 5.00 Rabatt auf den Blumenstrauss für Mami zum Muttertag.

Premiumangebote für Bankkunden

Die App steht allen Jugendlichen zur Nutzung offen. U25-Kundinnen und -Kunden der Bernerland Bank und der Hypothekarbank Lenzburg profitieren zusätzlich von tollen Premiumangeboten. So holen sie mehr aus dem Lohn- oder Sparkonto auf der Bank heraus.

Das kann zum Beispiel ein H&M-Gutschein im Wert von CHF 20.00 sein, ein gratis Kebab oder ein freier Eintritt ins Kino. Aber Achtung: „Dr Schnäuer isch dr Gschwinder.“ Zum Teil sind die Deals in ihrer Anzahl oder zeitlich begrenzt.

„Die Bankprodukte im Jugendbereich unterscheiden sich von Bank zu Bank kaum. Mit der REGIODEAL.ch-App bieten wir unseren jungen Kunden einen Mehrwert, indem sie von exklusiven und attraktiven Premiumangeboten profitieren können“, so Roman Grossen, Projektleiter REGIODEAL.ch bei der Bernerland Bank.

Das lokale Gewerbe profitiert ebenso

Toller Nebeneffekt: „Mit der App unterstützen wir ausserdem die lokalen Geschäfte, indem wir ihnen eine für sie kostenlose Werbeplattform bieten“, ergänzt Regula Oppliger, die sich um die Marketing- und Kommunikationsmassnahmen für REGIODEAL.ch kümmert. „Die App kommt bei den Firmen sehr gut an“, schwärmt sie weiter.

Interessierte Unternehmen loggen sich auf REGIODEAL.ch ein und melden ihre Angebote selbständig an. Anschliessend erscheinen die Deals automatisch in der App. Die Jugendlichen lösen die Deals ganz einfach ein, indem sie mit dem eigenen Smartphone einen QR-Code vor Ort scannen. „Den Code bekommen die Geschäfte im Vorfeld von uns zugeschickt“, erklärt Regula Oppliger. „Durch diesen Mechanismus funktioniert die Einlösung unabhängig vom Kassensystem der Firmen. Es sind also keine technischen Voraussetzungen nötig und jeder Laden kann mitmachen.“

Dazu gibt’s eine neue Maestro-Karte

Zeitgleich mit der Lancierung von REGIODEAL.ch ersetzt die Bernerland Bank die bisherigen Maestro-Karten aller jugendlichen Kunden. Die neue Karte unterscheidet sich von denjenigen der Erwachsenen und bringt Farbe in die Portemonnaies.

Probieren geht über Studieren

Die REGIODEAL.ch-App steht im Apple App Store und im Google Play Store zum Download bereit. Neugierig? App herunterladen und sofort profitieren. Viel Spass beim Sparen!

Apple App Store

Google Play Store

 

Regula Oppliger



REGIODEAL.ch – Mehr für das Jugendkonto

Beitrag teilen


Kommentare

Kommentar hinzufügen
Sicherheitscode